I/O prozesse (I=O)

künstlerduo 1000& (martin hahnl u. irmgard siepmann

1.-26.oktober 2016, vernissage:18 - 1h orf-langenachtdermuseen.

der stall als produktions-,transformations- und konsumtionsort.

das künstler-duo 1000& (sprich: tausendplus), setzt sich aus, reizt es aus,erfreut sich an solchen prozessen. bei ihren ausgrabungen auf der saualm fanden 1000& erstmals 2006 die EinWortSkulpturen/OneWordSculptures. die galerie muh nahm diesmal zum 10.mal an der Langen nacht teil (IO = 10).

aus dem von 1000& entwickelten "forscHUngspRogRAmm WIR KOCHEN beWußtseInsvEränDERnd" wurde gelesen und am offenen feuer ein I/O prozess performiert.das resultat stand zur freien verkostung. weinbau gartner förderte die spirituelle atmosphäre.

ausstellung: presseschau - bewußt arrangiert und kosmisch gelegt, ausgedacht und passiert. lebenspraxis und kunstfeld vermischen sich zur untrennbaren einheit. eine presseschau der etwas anderen art, eine unwiederbringliche, inSTALLative momentaufnahme.

EinWortSkulpturen/OneWordSculptures

EinWortSkulpturen/OneWordSculptures          blick auf den naturbursch

maschinenmensch                              presseschau

presseschau                                  i/o prozesse